Landustrie lieferte zwei Landy Schneckenpumpen zur Verdoppelung der Wasserförderkapazität im unterirdischen Hochwasserpumpwerk in Luke’s Point (Nordirland).

Mit einer Leistung von 1.200 l/Sek. ermöglichen diese Wasserförderschnecken starke Regenfälle zu bewältigen und Hochwasser zu reduzieren.

Beide Schneckenpumpen haben einen Durchmesser von etwa 2 Meter und sind 6 Meter lang. Besonder ist die Verwendung des Landy ÖKO-Unterlagers in Edelstahl.

Wie können wir Ihr Wasserprojekt unterstützen?

Kontaktiere uns
Afvalwater Waterbeheer Pompinstallatie Waterkracht