Im Frühjahr 2016 hat der Bau der neuen Wasserkraftanlage im Fluss “Dommel” in der Nähe von St Michielsgestel (NL) angefangen. Ein bestehendes Wehr wird mit einer LANDY Wasserkraftschnecke ausgestattet, womit für etwa 200 Haushalte erneuerbare Energie erzeugt werden kann. Diese Anlage ist eine Initiative von den Herren Bram und Jan Taks (Vater und Sohn) der Energiegenossenschaft “Dommelstroom” und wird mittels Crowdfunding finanziert. Die LANDY Wasserkraftschnecke hat einen Durchmesser von 4 Metern und eine Länge von 6 Metern. Die Wasserkraftschnecke wird in fischfreundlicher Ausführung hergestellt. Erwartungsgemäß wird die Wasserkraftanlage im September diesen Jahres in Betrieb gesetzt.

Siehe hier den Film über die Projektrealisierung.

Wie können wir Ihr Wasserprojekt unterstützen?

Kontaktiere uns
Afvalwater Waterbeheer Pompinstallatie Waterkracht